15. März 2015
Spielstand: 2 - 2

Spielbericht

2. Mannschaft kommt über ein Unentschieden nicht hinaus!

Ganz kurze Zeit durfte die 2. Mannschaft des FC 07 Heidelsheim sogar von einem Sieg träumen, denn Jannik März (59.) und Pascal Baumeister (84.) konnten die Gästeführung durch Kapitän Tobias Heim (39.) zwischenzeitlich in eine 2:1 Führung drehen, doch Odenheims Torjäger Julian Beer bestrafte eine Nachlässigkeit in der FCH-Defensive 90 Sekunden nach dem Führungstreffer noch mit dem 2:2 Ausgleichstreffer. Das Remis geht unterm Strich aber in Ordnung, da sich beide Mannschaften über weite Strecken auf Augenhöhe begegneten und kein Team in dieser umkämpften Partie sich größere Vorteile erspielen konnte.

Die erste Halbzeit verlief recht zerfahren und war häufig geprägt von zahlreichen Fouls und Unterbrechungen. Immer wieder gab von beiden Seiten unnötige Diskussionen mit dem noch sehr jungen Schiedsrichter Niclas Velte aus Straubenhardt, der mit seinen Entscheidungen nicht immer richtig lag und daher so seine Probleme hatte. Heidelsheim hatte etwas mehr von der Partie, doch gerade in der Offensive waren die Möglichkeiten doch sehr begrenzt, nachdem Angreifer Alberto Armoa Loris nach dem Warmmachen kurzfristig wegen Verletzung passen musste. So spielte sich die Szenerie meist zwischen beiden Strafräumen ab und prickelnde Torraumszenen blieben Mangelware. Nur einmal wurde es im Odenheimer Strafraum etwas gefährlich, als sich Yavuz Sari energisch durchsetzte, dann aber die Kugel nicht richtig traf und der Nachschuss von Florian Schlindwein landete genau in den Armen von Gästetorhüter Valentin Heß. Die erste Offensivaktion der Viktorianer führte dann nach 39 Minuten zum 0:1. Die FCH-Abwehr spielte auf einer Linie und der Ball landete auf links außen bei Kapitän Heim, der ungehindert nach innen ziehen konnte und aus spitzem Winkel flach ins kurze Eck traf.

Die Anfangsphase des 2. Durchgangs verlief weiterhin ausgeglichen, ehe März nach knapp einer Stunde mit einem direkt verwandelten Freistoß zum 1:1 Ausgleichstreffer traf. Dabei hob er den Ball wunderschön über die Mauer hinweg ins kurze Eck unhaltbar direkt neben den Pfosten. In der Folgezeit hatten die Einheimischen ihre stärkste Phase und nur zwei Minuten nach dem Ausgleich hatte Schlindwein, die Führung auf dem Fuß, aber er zögerte etwas zu lange beim Abschluss, so dass der Ball versprang. Auch Kapitän Dennis Rommel (68.) hatte eine gute Möglichkeit, aber beim Abschluss fehlte wohl etwas die Kraft, so dass Heß keine Probleme hatte, den schwachen Schuss zu entschärfen. Vom Tabellenfünften aus Odenheim kam zu diesem Zeitpunkt nicht mehr viel und so gerieten sie sechs Minuten vor Spielende folgerichtig mit 1:2 in Rückstand. Einen Schuss von März konnte Heß zwar noch abklatschen, doch der Ball landete wieder bei März, der auf den freistehenden Baumeister querlegte, der keine Mühe mehr hatte, das Spielgerät ins verwaiste leere Tor zu schieben. Doch die Führung währte nicht allzu lange und Beer traf praktisch vom Anspiel weg zum 2:2. Nach einem langen Ball rief FCH-Innenverteidiger Evangelos Müller Leo, rutschte aber weg, so dass Beer freie Bahn hatte und mit einem trockenen Schuss nahe der Strafraumgrenze zum Endstand traf.

Schade, denn ein Sieg hätte der 2. Mannschaft sicherlich gut getan, die als Tabellendrittletzter zwar immer noch einen beachtlichen Vorsprung auf die Abstiegsplätze hat, diese aber nie aus den Augen verlieren darf, da der Vorletzte TSV Rinklingen im neuen Jahr mit dem zweiten Sieg weiter Boden gut gemacht hat. Am kommenden Sonntag geht die Reise zum Tabellenschlusslicht TSV Oberöwisheim, da sollten unbedingt die nächsten Punkte eingefahren werden.

Mannschaftsaufstellung FC 07 Heidelsheim 2:

Hauber, Pavlikov, Müller, Kimmich, Gül, Rommel, Baumeister, März, Cordier, Schlindwein, Sari (75. D. Zutavern)

Torfolge: 0:1 Tobias Heim (39.), 1:1 Jannik März (59.), 2:1 Pascal Baumeister (84.), 2:2 Julian Beer (86.).

Bilder zum Spiel

IMG_3923

IMG_3924

IMG_3929

IMG_3932

IMG_3941

 

Aufstellung

3. Paul Pavlikov
6. Dennis Gül
7. Dennis RommelGelbe Karte
8. Pascal BaumeisterTor
16. Pierre Cordier
18. Florian Schlindwein
23. Fabian KimmichGelbe Karte
25. Jannik MärzTorAssist
Gelbe Karte
38. Yavuz Sari

Auswechslungen

20. Daniel ZutavernWechsel38

Kommentare sind geschlossen.