Zu -und Abgänge FC 07 Heidelsheim Spielsaison 2017/18:

Für die bevorstehende Landesligasaison 2017/18 kommt reichlich Bewegung in das Personalkarussell des FC 07 Heidelsheim. Neben Spielern, die nicht weit von Heidelsheim entfernt wohnen, sind aber auch einige Rückkehrer dabei, die bereits zu früheren Zeiten schon einmal das FCH-Trikot getragen haben. Hier die Veränderungen im Spielerkader zur neuen Spielzeit:

Zugänge:

Osman Kurucu (FV Gondelsheim)
Murat Demiral (FV Gondelsheim)
Vasilios Rosilovalis (SV Oberderdingen)
Jonathan Dollinger (FVgg. Neudorf)
Florian Strobel (FC Neibsheim A-Junioren)
Markus Baader (1. FC Bruchsal A-Junioren)
Andre Walica (SV Oberachern)
Daniel Schiek (1. CfR Pforzheim)
Lukas Durst (1. FC Bruchsal)
Serdar Yurdakul (1. FC Bruchsal)
Mike Weindel (1. FC Bruchsal)

Abgänge:

Erich Strobel (ATSV Mutschelbach)
Dirk Maier (TuS Bilfingen)
Stefan Unger (FC Olympia Kirrlach)
Moritz Neuburger (TuS Mingolsheim)
Alexander Schweinberger (FC Flehingen)
Samuel Ochs (SV Menzingen)
Yunus Karamanli (pausiert)
Oliver Kraut (Co-Trainer ASV Durlach)
Abderrahim Akharaz (Ziel unbekannt)
Marvin Kracker (FC Vikt. Odenheim)
Maximilian Löchner (Fc Karlsdorf)
Sebastian Löchner (Fc Karlsdorf)

Auch unser bisheriger Co-Trainer Massimo Marrone wird künftig nicht mehr zur Verfügung stehen. Er wird ab der kommenden Saison den württembergischen Bezirksligisten Friedrichshaller SV coachen. Wir bedanken uns bei allen Akteuren, die den Verein verlassen und wünschen Ihnen natürlich weiterhin viel Erfolg. Alle neuen heißen wir im Kreise unseres FC 07 Heidelsheim recht herzlich willkommen und hoffen, dass sie sich bei uns wohlfühlen und sie ihre selbst gesteckten Ziele realisieren können.

Kommentare sind geschlossen.