TSV 05 Reichenbach – FC 07 Heidelsheim 1:0 (1:0):

Beim Verbandsligisten TSV Reichenbach mussten die Heidelsheimer beim Frühschoppenspiel Sonntagmorgens eine völlig unnötige 0:1 Niederlage hinnehmen. Während der gesamten 90 Minuten lief bei den Gästen nicht allzu viel zusammen und es gab in allen Mannschaftsteilen noch deutlich Luft nach oben, so dass der knappe Gastgebersieg in Ordnung geht. Irgendwie vermisste bei den Heidelsheimern zu der ungewohnt frühen Anstoßzeit die nötige Lockerheit und Leichtigkeit. In einer weitestgehend ausgeglichenen Begegnung ohne größere Höhepunkte erzielte Reichenbachs Elias Hetzer nach 24. Minuten den spielentscheidenden goldenen Treffer.

Kommentare sind geschlossen.