Liebe Vereinsmitglieder, liebe Mitglieder des Fördervereins FC 07 Heidelsheim,

wie Ihnen inzwischen ja bekannt sein dürfte wurden Ende Oktober bei der außerordentlichen Hauptversammlung einige Positionen in der Vorstandschaft neu besetzt.
Ihnen und der Gesamtvorstandschaft des FC 07 Heidelsheim wünscht der Förderverein alles Gute und ein glückliches Händchen für Ihr Wirken. Mögen Sie den Verein auf ruhigem Gewässer zukunftsorientiert und zielgerichtet steuern. Für sämtliche Jugend  und die beiden aktiven Mannschaften erhoffen wir uns an diesem Wochenende unter dem Motto „Fair geht vor“ natürlich die volle Punkteausbeute.

Wie bereits erwähnt berichten wir an dieser Stelle in loser Folge über Mitglieder des Fördervereins, heute über Herbert März, seit Anfang diesen Jahres Mitglied im Förderverein des FC 07.

Nun drei Fragen an dich Herbert:

1. Was war deine Motivation Anfang des Jahres, dem Förderverein beizutreten?
Die Verbundenheit zum Verein. Denn als Jugendspieler bin ich Anfang der 60er Jahre zum FC gekommen und habe dem Verein bis heute die Treue gehalten. Mein Vater war zu dieser Zeit Jugendleiter und ich habe früh mitbekommen wie viel Arbeit und finanzielle Mittel notwendig sind, um einen Fußballclub auf Kurs halten zu können.

2. Was sind deine Vorstellungen und Anregungen für die Aufgaben des Fördervereins?

Finanzielle und materielle Entlastung bei der gesamten Vereinsarbeit, die doch sehr vielfältig und komplex ist.

3. Was wünscht du dir in Zukunft für deinen FC 07 Heidelsheim?
Eine Vereinsarbeit, die geprägt ist von Respekt und einem gemeinsamen Miteinander des gesamten Vereins, um gesteckte Ziele zu erreichen.
 

Vielen Dank für das kurze Interview.

Kommentare sind geschlossen.