Im Heidelsheimer Kraichgaustadion geben zwei Aufsteiger ihre Visitenkarte ab! Folgende Partien stehen am kommenden Wochenende auf dem Programm: Samstag, 30. September 2017, 15:00 Uhr FC 07 Heidelsheim – 1. FC Ersingen sowie Sonntag, 01. Oktober 2017, 15:00 Uhr FC 07 Heidelsheim 2 – TSV 1898 Wiesental:

Mit dem 1. FC Ersingen präsentiert sich am kommenden Samstag, 15:00 Uhr eine Mannschaft im Heidelsheimer Kraichgaustadion, deren wahre Leistungsstärke nur sehr schwer einzuschätzen ist. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen aus den ersten vier Partien finden sich die Kämpfelbacher derzeit im gesicherten Mittelfeld der Tabelle wieder und diese Platzierung gilt es sicherlich bis zum Saisonende zu verteidigen. Zuletzt war es aber eine Berg und Talfahrt, denn nach einer deutlichen Heimschlappe gegen Birkenfeld zeigte Ersingen gleich eine Reaktion und gewann das Aufsteigerduell beim FV Neuthard Dank einer konsequenten Chancenauswertung mit 6:0. Heidelsheim ist trotz der Tabellenführung also gewarnt und darf den Gegner keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen. Dennoch nehmen die Einheimischen ganz klar die Favoritenrolle ein. Es ist jedoch gut möglich, dass die Partie zu einem Geduldsspiel wird, denn Ersingen kann eigentlich ganz befreit aufspielen und hat in Heidelsheim praktisch nichts zu verlieren. Doch der FCH will seine stolze Siegesserie weiter ausbauen und plant auch gegen den Aufsteiger fest mit einem Dreier.

Unsere 2. Mannschaft trifft tags darauf am Sonntag um 15:00 Uhr ebenfalls zuhause auf den TSV 1898 Wiesental. Nach zahlreichen tristen Jahren in der Kreisklasse B hat die Truppe um Spielertrainer Tim Ronecker nach Ende der letzten Spielzeit den Sprung in die A-Klasse perfekt machen können. Zu Saisonbeginn war die Aufstiegseuphorie noch vorhanden, die aber zwischenzeitlich schon wieder etwas verflogen sein dürfte, denn momentan hat Wiesental gerade einmal einen Punkt mehr als unsere Truppe auf dem Konto. Daher ist dieses Heimspiel für unsere Zweite einmal mehr von ganz besonderer Wichtigkeit, denn mit einem weiteren Sieg könnte man zum einen den Gegner erst einmal überflügeln und zum anderen ins Tabellenmittelfeld aufrücken. Zu diesen beiden sicherlich sehr interessanten Begegnungen werden wiederum alle Fußballfreunde und Fans des FC 07 Heidelsheim recht herzlich eingeladen. Unterstützen Sie bitte unsere beiden Mannschaften bei ihren hoffentlich erfolgreichen Heimspielen recht zahlreich und lautstark, sie haben es sich verdient.

Kommentare sind geschlossen.