Ergebnisse weiterer Vorbereitungsspiele während der Wintervorbereitungsphase Saison 2016/17:

FC Germ. Untergrombach – FC 07 Heidelsheim 1:5

Beim Bruchsaler A-Ligisten kamen kam der FC 07 Heidelsheim letztendlich zu einem ungefährdeten und locker herausgespielten Sieg. Wichtig war aber vor allem, dass das Spiel stattfinden hat können, um weitere Wettkampfpraxis zu sammeln, nachdem die Vorbereitungsphase aufgrund der schlechten Witterung bisher alles andere als optimal verlief. Youngster Felix Kurz eröffnete bereits nach sechs Minuten den Torreigen und nach 25 Minuten besorgte Stefan Unger zum 2:0 Pausenstand. Nach etwas mehr als einer Stunde war wiederum Kurz zur Stelle und erhöhte auf 3:0. Kurze Zeit später gelang dem wiedergenesenen Jannik März das 4:0, ehe Julian Hüngerle (75.) zumindest der Ehrentreffer gelang. Praktisch mit dem Schlusspfiff setzte März aber noch einen drauf und traf zum 5:1 Endstand.

FC 07 Heidelsheim 2- FC Flehingen 3:4

Im Spiel gegen den klar favorisierten Kreisligisten, der sich weiterhin berechtigte Hoffnungen auf den Landesligaaufstieg machen darf, hielten die Jung´s von Trainer Eugen Seibert recht gut mit und hätten am Ende zumindest ein Unentschieden verdient gehabt. Nachdem die Gastgeber trotz optischer Überlegenheit der Gäste in der ersten halben Stunde gleich drei glasklare Torchancen vergeben hatten wurden sie nach 35 Minuten leider eiskalt erwischt, als ein unglücklicher Handelfmeter zum 0:1 führte, dem zwei Minuten vor dem Halbzeitpfiff sogar noch das 0:2 folgte. Gleich nach dem Halbzeitpfiff konnten die Einheimischen aber auf 1:2 verkürzen, ehe Flehingen den alten Abstand wiederherstellte. zwar gelang der erneute Abschlusstreffer, doch mit einem weiteren Elfmeter legten die Gäste wieder auf zwei Tore vor. Die junge Heidelsheimer Truppe gab wirklich alles, doch mehr als ein Treffer zum 3:4 Endstand wollte nicht mehr gelingen, obwohl ein Remis in der Endphase durchaus im Bereich des möglichen lag. Alle drei Heidelsheimer Tore erzielte Süleyman Demirci jeweils nach Alleingängen.

Kommentare sind geschlossen.